2 Std-Erlebnistour (mittlere Führung)

Für Besucher, denen die 3 Std-Expertentour (große Führung) zu anstrengend oder zu lang ist, gibt es die 2 Std-Erlebnistour (mittlere Führung).

Dabei gelangen die Teilnehmer, ausgestattet nur mit einer Kopflampe, durch Jahrzehnte alte Abbauhohlräume und Strecken bis in den so genannten Schrapperabbau. Unterwegs werden Methoden der Gewinnung und Abförderung des Erzes anschaulich erklärt. In den Führungsweg integriert ist ein druckluftbetriebener Bohrwagen. Mitmachen können alle Menschen, die über eine normale Kondition verfügen.

Termine für Einzelgäste oder Kleingruppen unter 10 Personen können in unserem Terminkalender eingesehen werden. Sie möchten als Gruppe buchen? Gerne machen wir Ihnen ein Angebot!

Dauer: ca. 2 Stunden

Im Eintrittspreis enthalten ist die Besichtigung der sogenannten Tagesanlagen: Historische Kipphalle (Kasse) mit Museumsshop und Erzbunker, das Bergbaumuseum mit der Kaue im Zechenhaus und das Maschinenhaus auf dem oberen Zechenplatz. Versäumen Sie nicht, unserem Maschinisten bei der Bedienung der originalen Fördermaschine bei der Arbeit zuzuschauen! Hier können Sie zusehen, wie andere Besucher im Förderkorb fahren.

Anfrage zur Führung

Vorname:*

Nachname:*

Nachricht:*

Telefon:

E-Mail:*

Die mit einen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!