Exklusives Messerschmieden

Zu einem richtigen Bergwerk gehört auch eine Schmiede! Untergebracht im historischen Zechenhaus, wurden in der Schmiede, die auch die Werkstatt des Bergwerks darstellt, u. a. Bohrerspitzen geschärft und damit wieder für den harten Einsatz unter Tage hergerichtet.

Unter fachkundiger Anleitung unseres Grubenschmiedes tauchen Sie in die Welt des Schmiedens ein. Im Laufe des Kurses arbeiten Sie als Gemeinschaftswerk aus einem rohen Stück Stahl ein sehr schönes frühmittelalterliches Messer: Es wird aus einem Stück getrieben, ausgeschmiedet, tordiert geschliffen und poliert. Kenntnisse über wichtige Schmiedetechniken werden vermittelt, dazu gibt es vom Schmied lustige Anekdoten und viele Informationen und Hintergründe über dieses wundervolle alte Handwerk - gemütlich in kleiner Runde und unterhaltsam.

Natürlich dürfen Sie Ihr selbst geschmiedetes Messer stolz nach Hause tragen.

Dauer: 6 bis 8 Stunden

Es werden ausreichende Pausenzeiten angeboten, die genutzt werden können, um im Zechenhaus ordentlich zu speisen!

Unser Bergwerksschmied Kai Hobein hat über 30 Jahre Erfahrung und arbeitet als Mittelalterschmied an vielen besonderen Stücken, auch im Bereich von Schwert- und Klingenschmieden sowie Freiformschmieden, auch speziell für Museen und Archäologen. Aber auch als historischer Handwerker mit Holz, Schmuck, Leder und allen sonstigen alten Naturstoffen hat er sich einen Namen gemacht. In Bad Endbach hat er seine eigene Mittelalterschmiede, in der er sehr aufwendige Stücke ganz traditionell mit alten Techniken anfertigt. Deshalb kann jeder Kurs in unserer Grubenschmiede gegen Aufpreis ganz speziell auf Ihre Wünsche abgestimmt werden, ob Damastklinge oder ein ausgefallener Schmiedewunsch. Ob Goldschmuck oder einfach ein eigenes Messer - Alles ist machbar, fragen Sie einfach bei uns nach! Für Gruppen, Kindergeburtstage, Schulklassen, Vereine oder Firmen können wir auf Anfrage außerdem noch ganz besondere Schmiede-Events und -Workshops anbieten!

Anfrage zur Führung

Vorname:*

Nachname:*

Nachricht:*

Telefon:

E-Mail:*

Die mit einen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!